gruppe

 

Am 11. Juli 2018 unternahmen die drei 9. Klassen der Wentzinger Realschule eine Geschichtsexkursion ins benachbarte Elsass. Zunächst wurde der "Lingenkopf" besichtigt, Schauplatz blutiger Kämpfe zwischen Frankreich und Deutschland im 1. Weltkrieg mit zehntausend Toten. Die Schülerinnen und Schüler waren ebenso beeindruckt wie fassungslos ob der blutigen Kämpfe und des mörderischen Stellungskrieges zwischen jungen Deutschen und Franzosen auf den Höhen der Vogesen.

Nach einer kurzen Mittagspause ging es zum KZ Natzweiler-Struthof in den nördlichen Vogesen. Dies eine Gedenkstätte des 2. Weltkrieges und dem Vernichtungs- und Zerstörungssystem der Nationalsozialisten. Auch heute noch wirkt dieser Ort unglaublich bedrückend, wie die Schüler im Nachinein bestätigten. An verschiedenen Standorten im Lager trugen die Schüler selbst erstellte Kurzreferate vor.

Weitere Bilder:

graben

aussicht

gruppe2